Was ist Was Thermotherapie

 

Wärmepackung

Es handelt sich um Wärmeträger, ähnlich wie Wärmflaschen, die in einem Heisswasserbad auf ca. 63°C erhitzt werden, um dann zur Schmerzlinderung und zur lokalen Stoffwechslenanregung auf verschiedene Körperregionen gelegt werden.

 

Naturfango

Fango ist eine Heilerde, die, durch einen Wärmeträger erhitzt, heilende Bestandteile an die Haut abgibt. In unserer Praxis werden ausschließlich Einweg-Packungen verwendet.

 

Heissluft

Mittels Wärmestrahler werden großflächige Körperregionen, wie bei der Wärmepackung behandelt.

 

Eispackungen

Zur Kühlung und Schmerzlinderung vor und/oder nach der Behandlung werden Kälteträger auf lokale Körperregionen gelegt.

 

Heisse Rolle

Ein gerolltes Handtuch, in das extrem heisses Wasser gegossen wurde, wird immer wieder kurz auf die Haut getupft. Damit wird die Durchblutung verbessert und die Muskulatur entspannt.

 

 

zurück zur Physiotherapie

 
     Impressum